Atletico I schlägt Türkyemspor Essen 5 :1

4. Spieltag: Und weiter geht's! 

Atletico Essen - Türkyemspor Essen 5:1.


Auch im vierten Saisonspiel konnte Atletico Essen seine weiße Weste verteidigen. Es war ein erwartetes Geduldspiel gegen eine defensiv starke Truppe. Im Duell gegen Türkyemspor Essen konnten wir in den ersten 30 Minuten, nur die Kugel laufen lassen, ohne jedoch zwingende Torchancen herauszuspielen.

Es dauerte 36 Minuten, bis Rafael Navarro uns mit einem sehenswerten Sonntagsschuß in Führung brachte. Damit war auch der Bann gebrochen. Nach dem 1:0 mussten die Türken aufmachen und ließen uns zu zahlreichen Torchancen kommen.

In der zweiten Halbzeit konnten wir dem Spiel endgültig unseren Stempel aufdrücken und mit einem Doppelschlag durch Pascal Pleineß auf 3:0 erhöhen (54', 60'). Anzumerken ist hierbei, der zweite Treffer von Pascal Pleineß. Mit einem Lupfer aus über 20 Meter, holte er die Spinnenweben aus dem linken Winkel. Fünf Minuten später,konnte Lolo Berenguel per direkten Freistoß auf 4:0 erhöhen und somit den Sack zumachen (65').

Türkyemspor kam selten nach vorne und konnte uns nur mit Distanzschüssen in Gefahr bringen, doch unser Schnapper,  Marcel Schön, konnte diese exzellent parieren. Durch einen fragwürdigen Strafstoß (Handspiel, 81'), konnten die Gäste noch auf 4:1 verkürzen.

Den Schlusspunkt setzte per Konter wiedereinmal Pascal Pleineß! Der Torjäger netzte eiskalt zum 5:1 (88') ein und konnte somit seinen ersten Hattrick verbuchen.


Fazit: im Momemt macht es einfach nur Spaß,dieser Mannschaft zuzusehen! Endlich mal wieder großartiger Fußball an der Seumannstr. - Aupa Atléti!!


Dennis D. aus E.

      Nächsten Spiele

1.Mannschaft

 

AL Arz II- Atletico Essen

28.08.16

11:00 Uhr

BSA Bäuminghaus Str

        2. Mannschaft

SV Borbeck II - Atletico Essen

28.08.16

09:15 Uhr

Prinzenstr

Partner